Wir über uns

    Tennisspielen in Bendorf – Unser Verein stellt sich vor

    Der Bendorfer Tennisverein BTV 81 gründete sich 1981 auf Grund der großen Popularität des damals weißen Sportes, verbunden mit der Nachfrage, selbst aktiv im Breitensportbereich Tennis zu spielen. Wir befinden uns im Concordia Gewerbegebiet auf der Brauereistrasse zwischen THW und der Schützenhalle.

    Unsere  Anlage verfügt über 5 Sandplätze, welche in der Zeit von April bis Oktober für den Spiel- Trainings- und Freizeitbetrieb durch unsere Mitgleider genutzt werden. Unser Clubhaus mit Sonnenterrasse und Blick auf Platz 1-3 wird noch in Eigenregie betrieben. Der Verein ist dem Tennisverband Rheinland angeschlossen und nimmt alljährlich an den Verbandsspielen, den Medenspielen teil.

    Unsere Mannschaften trainieren regelmäßig bei unserem Vereinstrainer Matt Feeney, welcher ganzjährig Gruppen- oder auch Einzeltraining anbietet. Selbstverständlich auch für Neulinge, Interessierte und andere tennisambitionierte Trainingswillige. Von April bis Oktober wird auf den vereinseigenen Plätzen trainiert, im Winter  in der benachbarten Tennishalle.

    Das Vereinsleben besteht aber nicht nur aus Training und Turnierspielen. Denn Tennis im Breitensport steht eben nicht für Hochleistung und Druck, davon gibt es in Schule und Job genug. Wir spielen Tennis, weil wir Spaß am Spiel und Freude am Sport und Wettbewerb untereinander  haben. Hier treffen sich Tennisfreunde in ihrer Freizeit, um miteinander ein Match zu spielen, sich zu messen, alles zu geben, sich auszupowern und abzuschalten. Danach geht es zu unserem Wirt Rainer,  um mit Radler oder Sekt auf der Terrasse des Clubhauses zusammenzusitzen und in angenehmer , fast schon familiärer Atmosphäre, den Abend ausklingen zu lassen.

    Unsere Kinder und Jugendlichen sind uns sehr wichtig, denn sie sind die Zukunft des Vereins und des Tennissports. Sie werden  betreut von unserem sehr engagierten Jugendwart. Bereits ab dem 5. Lebensjahr  kann am Tennistraining teilgenommen werden, welches gewöhnlich in 4er oder 6er Gruppen abgehalten wird. In der letzten Sommerferienwoche findet seit ein paar Jahren das inzwischen schon traditionelle Tenniscamp für interessierte tennisspielende Kinder und Jugendliche, statt. Kurz vor Ende der Sommersaison können sich die Kinder und Jugendlichen dann vereinsintern bei den Jugendclubmeisterschaften messen und es gibt Pokale und vieles mehr in allen Altersklassen zu gewinnen.

    Damit auch der Generationenmix lebendig bleibt findet bei uns ein Generationenturnier statt, bei dem altersgemischte Doppel gegeneinander antreten werden.

    Feiern können wir übrigens auch sehr gut – fast noch besser als Tennis spielen. Beispielsweise bei Players Night & Sommerfest oder bei den Jugend- und Erwachsenenweihnachtsfeiern. Gemeinsame andere Erlebnisse mit Gleichgesinnten, wie ein Trainingsurlaub mit den Familien beim Tenniscamp in Kroatien  oder z. B. auch ein gemeinsamer Besuch eines Profiturnieres als Zuschauer, wie Anfang des Jahres bei den Koblenz Open, bereichern das Vereinsleben.

    Neben Verbands -,LK- und vereinsinternen Turnieren  richtet der Verein  nun schon seit mehreren Jahren Turniere mit Preisgeld aus.

    Eine Mitgliedschaft im BTV 81 ist auf Grund der niedrigen Mitgliedsbeiträge und Familienrabatte sehr günstig. Einfach Aufnahmeantrag downloaden, ausfüllen und im Clubhaus oder bei einem Vorstandsmitglied abgeben und schon können Sie Tennis spielen so oft Sie wollen!